Über

Ich blogge über TV- Serien, Filme oder Bücher. Da ich gerne lese, aber genauso gerne fernschaue kann ich über vieles bloggen

 Ich hoffe, dass ich immer genügend Zeit habe um zu bloggen

Lena 

Alter: 16
aus: 5020 Salzburg
 
Schule: Wirtschaftkundlichesrealgymnasium in Salzburg


Werbung




Blog

Film- Valentinstag

Film:

Titel: Valentinstag

Dauer: ca. 120 Minuten

Schauspieler: Jessica Alba, Julia Roberts, Taylor Swift, Eric Dane, Anne Hathaway, Ashton Kutcher, Taylor Lautner

Inhalt:

Der Film handelt von vielen Pärrchen und wie sie den Tag der Liebe verbringen. Es geht um einen Heiratsantrag, um Blumen die nicht verschickt werden oder um einen Überraschungsbesuch bei ihm, wobei sie dabei mehr überraschst wird.

Manche finden an diesem Tag erst ihre große Liebe, da sie sich in dem anderen so getäuscht haben. andere werden an diesem besonderen Tag verlassen und andere bekommen von den Glückshormonen nicht genug.

Um den Valentinstag nicht ohne Spaß als Single verbringen zu müssen, veranstaltet eine Frau eine "Anti- Valentinstag- Feier", wobei am Ende mehr Gäste erscheinen als erwartet.

Eine herzerwärmende, lustige und schöne Komödie die von 19 Stars besetzt wurde und der perfekte Film für den bevorstehenden Valentinstag ist.

Wünsche euch ganz viel Spaß beim Schauen

Lena 

 

1.2.16 17:22, kommentieren

Werbung


Buch- Dreizehn Wünsche für einen Sommer

Buch:

Titel: Dreizehn Wünsche für einen Sommer

Seiten: 506

Autorin: Morgan Matson

Inhalt: 

Emily und Sloane sind unzertrennlich, die beiden sind schon ewig beste Freundinnen. Sloane zieht es vor, wenn sie mal wieder auf Urlaub fährt, Emily Aufgaben zu stellen, die sie bis zu ihrer Rückkehr erledigen muss.

Eines Tages ist Sloane spurlos verschwunden. Emily macht sich natürlich große Sorgen, doch als sie den Zettel findet auf dem ihre Aufgaben stehen, weiß sie das es Sloane gut geht.

Zwar stehen auf dem Zettel verrückte Dinge wie, einen Fremden küssen, nackt baden oder etwas klauen, doch Emily weiß, Sloane wird erst wieder kommen, wenn sie alle noch so gefährlichen Aufgaben erledigt hat. Doch Sloane schrieb diese Liste nicht ohne Hintergedanken.

Bei den Aufgaben die sie erledigen muss, trifft sie auf den charmanten Frank. Emily wusste, dass Sloane mit diesen ganzen Aufgaben versucht, aus der schüchternen Emily ein Abenteuergirl zu machen.

Mir gefällt das Buch unglaublich gut, da ich einerseits die Autorin bewundere andererseits, das Buch so witzig und schön geschrieben worden ist.

Lena  

18.1.16 17:55, kommentieren